Was uns wichtig ist

Was uns wichtig ist

Steinecker besteht nun bereits seit 100 Jahren. Maßgeblich für unseren Erfolg sind gut ausgebildete, zufriedene Mitarbeiter. Selbst in einer so schnelllebigen Zeit wie heute dürfen wir uns über Mitarbeiter, die bereits über Jahrzehnte bei uns beschäftigt sind, freuen. Daher legen wir hohen Wert auf eine fundierte Ausbildung unserer Mitarbeiter und ermöglichen im Rahmen unserer Schulungsakademie unseren Mitarbeitern stetige Weiterbildung in ihren Berufsbildern. Hoch qualifizierte und motivierte Mitarbeiter sind uns ein großes Anliegen. Wenn Sie Interesse an einer Position in unserem Unternehmen haben, lesen Sie bitte die nachfolgenden Anforderungen an jeden Einzelnen unseres Teams:

Anforderungen an alle Mitarbeiter:

  • Einsatzfreude, Teamfähigkeit, Anpassungsfähigkeit
    Darunter verstehen wir, sich mit Freude und Engagement für ein gemeinsames Ziel einzusetzen
    und Kollegen und Vorgesetzten zielgerecht zusammen zu arbeiten.
  • Optimistisches Verhalten, Selbstvertrauen
    Das selbstbewusste Auftreten und die positive Einstellung wird auf die Kunden übertragen und
    hinterlässt einen guten Gesamteindruck
  • Kontaktfähigkeit / Kontaktfreudigkeit
    Kommunikative Kompetenz, Ausdrucksfähigkeit, die Fähigkeit ein berufliches und privates
    Gesprächsklima herzustellen sind wesentliche Erfolgsfaktoren.
  • Lernbereitschaft, Verantwortungsbereitschaft
    "lebenslanges Lernen", die Bereitschaft, sich auf neue Situationen einzustellen, die Verantwortung
    für Menschen u. Sachwerte zu übernehmen.


Zusätzliche Anforderungen an Mitarbeiter in Führungspositionen:

  • Führungsfähigkeit:
    Die Fähigkeit, in einem Team Führungsverantworung zu übernehmen.
  • Durchsetzungsvermögen:
    inwieweit eine Person bei der Umsetzung von Zielen und Strategien
    bzw. der Überwindung von Herausforderungen ein direktes Vorgehen wählt.
  • Frustationsfähigkeit:
    Widerstandsfähigkeit gegen Rückschläge.
  • Kritikfähigkeit:
    die Fähigkeit, konstruktive Kritik in einer Entscheidungssituation einzubringen.